Winterfreuden auf der Koppel

Meine Herde hat die letzten Tage den ersten richtigen Schnee auf der Koppel genossen - und ich die Zeit zwischendurch zu fotografieren. Das sind für mich die tollen Winterfreuden. Gut, wenn die Kamera dabei ist, wenn ich die Mautiere und Pferde auf die Koppel lasse. Es ist ein Glücksspiel, ob sich gute Motive ergeben. Auf der anderen Seite habe ich so Fotos aus dem Leben der Tiere und keine gestellten Bilder 😉 So macht mir fotografieren am meisten Spaß! Und ganz froh bin ich auch, daß ich noch ein schönes Foto von meinem alten Haflinger habe, der mit 36 Jahren dann am Tag nach dem Foto eingeschläfert werden mußte. So sind Fotos manchmal auch ganz persönliche Erinnerungen 🙂 Wenn Du auch Bilder von Deinem Pferd, Pony, Muli oder Esel haben willst, melde Dich! Ich fotografiere gerne auch Dein Tier im Schnee! Mehr Infos zu meiner Herde findest Du auf Albmuli.de  

1 Response

Schreibe einen Kommentar