Veranstaltungen

Fest der Pferde in Lauffen am Neckar

Ein vielfältiges Programm mit einer bunten Mischung von Pferderassen und Reitweisen bot das Programm beim Fest der Pferde am 15 Juli 2017 in Lauffen am Neckar. Der Reitverein Lauffen hat eine tolle Veranstaltung organisiert und sogar das Wetter hat prima mitgespielt. 7 Stunden Programm bot sich den BesucherInnen! Wir waren selber mit 2 Maultieren beteiligt und die Zeit drumherum habe ich zum Fotografieren genutzt 🙂 Die Auswahl zeigt nicht alle Vorführungen, da ich ja zwischendurch auch mal nach meinen Muli geguckt habe oder selber im Sattel saß!  
Maultierstute Elli von Albmuli.de beim Fest der Pferde 2017 in Lauffen a.N.
Maultierstute Elli von Albmuli.de
Auf jeden Fall eine tolle Veranstaltung und eine sehr gute Atmosphäre und den Beteiligten und den ZuschauerInnen. Ein großes Lob an den Reitverein Lauffen Wer Bilder von sich in größerer Auflösung haben will, meldet sich einfach bei mir!  

Schnappschüsse Hengstparade Marbach 2016

Gleich zum Oktoberbeginn endlich wieder ein paar neue Bilder von mir, diesmal von der Hengstparade Marbach 2016. Direkt in der Nachbarschaft zu mir im Biosphärengebiet schwäbische Alb liegt ja das Haupt- und Landgestüt Marbach.  Jedes Jahr im Herbst finden dort die Hengstparaden statt, inzwischen eine Pferdeshow für die ganze Familie und nicht mehr ein rein nur für Züchter interessante Veranstaltung. Bei der Hengstparade Marbach 2016 war am Sonntag nicht unbedingt das tollste Fotografierwetter. Trotzdem ein paar Schnappschüsse, die natürlich auch meine Lieblingsnummern zeigen 😉 Ich kann einfach am besten fotografieren, was mir auch gefällt. So konnte ich mich üben im "Schnappschuss-Fotografieren" bei der Veranstaltung.

Gastland Italien

Die Italiener zeigten tolle Nummern mit ihren Pferden bei der Vorstellung und hatten offensichtlich auch Spaß daran! Besonders gefielen mir die Bardigianos - kleine , wendige Pferdchen, die super geritten wurden. Auch die jungen ReiterInnen mit ihren Cavallo maremmano begeistert. Absolut souverän zeigten die Jugendlichen, wie toll die italienischen Cowboys, die butteri, ihre Pferde im Griff haben.

Fahrsport rasant

Doch auch bei den Fahrern  sah man, daß der Pferdesport auch viel Spaß machen kann. Da kam dann sogar die Sonne raus. 🙂 Klar, daß mir als altem Haflingerfan die Blondschöpfe am besten gefielen. Außerdem waren es wirklich beeindruckende Sportskanonen, die da vor unterschiedlichen Wagen präsentiert wurden. Viel Spaß auf jeden Fall beim Angucken der Bilder wünsche ich Dir! Ich freu mich natürlich über Rückmeldungen und Kommentare 😉   Hier noch der Link zum Haupt- und Landgestüt Marbach

Reiter, Ritter, reiche Damen in Sonnenschein und Schneegestöber

Manche kamen ganz einfach wetterangepasst gekleidet, andere hatten sich getreu dem Motto des Wanderritts mit Aufgaben in Kostüme gewandet. Dem schlechten Wetterbericht zum Trost kamen doch fast siebzig Reiterinnen und Reiter zu dem Fest nach Münsingen auf die Fauserhöhe (www.reitzeit.com). Der Saisonstart von Mittlere Alb zu Pferde e.V. (www.wanderreiten-alb.de) gab mir die Gelegenheit mal bei einer Veranstaltung zu fotografieren - spontan und ohne großen Aufwand. Vielen Dank für die Bereitschaft, sich fotografieren zu lassen 🙂 . Continue reading